18.07.2017

Management Board erweitert: Allgeier Experts Pro beruft Martin Liebert und Patrick Mildner in Geschäftsführung

München/Wiesbaden, 19. Juli 2017 – Der IT-Personaldienstleister Allgeier Experts Pro GmbH hat seine Geschäftsführung zum 01. Juli dieses Jahres um Martin Liebert und Patrick Mildner erweitert. Die beiden neuen Geschäftsführer bilden gemeinsam mit Christiane Schäfter und Markus Ley das vierköpfige Management Board des Unternehmens. Martin Liebert ist bereits seit 18 Jahren in verschiedenen Führungspositionen bei Allgeier Experts Pro sowie der Vorgängergesellschaft tecops personal aktiv, zuletzt als Prokurist. Patrick Mildner kommt vom Wettbewerber Hays und verantwortete dort zuletzt als Prokurist und Bereichsleiter bundesweit die Arbeitnehmerüberlassung im Finance und Banking. Mit der erweiterten Geschäftsführung will die Tochtergesellschaft der Allgeier Experts Group die Weichen für weiteres strategisches Wachstum stellen.

Management Board erweitert: Allgeier Experts Pro beruft Martin Liebert und Patrick Mildner in Geschäftsführung

„Ich freue mich sehr, dass wir mit Martin Liebert und Patrick Mildner ab sofort zwei erfahrene Branchenexperten in der Geschäftsführung an unserer Seite wissen, die ihre Managementstärke und ihr Know-how bereits in zahlreichen Positionen unter Beweis gestellt haben“, so Christiane Schäfter. „Wir befinden uns in einem sehr kompetitiven aber auch wachstumsträchtigen Umfeld. Als Führungsteam werden wir gemeinsam daran arbeiten, das Markenportfolio der Allgeier Experts Pro im Verbund der Allgeier Experts Group weiter zu schärfen und unsere Marktposition im Bereich der Arbeitnehmerüberlassung strategisch auszubauen.“

Martin Liebert begann seine Karriere nach Abschluss seines Jurastudiums mit dem zweiten Staatsexamen 1999 bei tecops in München, wo er zunächst den Bereich Recht und Verwaltung verantwortete. Seit 2003 trieb er maßgeblich den Aufbau der Region Süd-West voran und wurde 2008 schließlich zum Prokuristen berufen. Nach dem Verkauf von tecops an den Allgeier Konzern war Martin Liebert als Geschäftsführer tätig, bevor er das Unternehmen Ende 2015 verließ, um sich neuen Herausforderungen zu stellen. Im Zuge der Neuaufstellung kehrte Martin Liebert 2016 als Prokurist zurück und begleitete maßgeblich die Integration des Unternehmens in die Allgeier Experts Gruppe.

Auch Patrick Mildner verfügt über langjährige Branchenerfahrung im Personaldienstleistungsmarkt. Nach abgeschlossener Ausbildung zum Steuerfachangestellten und Studium der Wirtschaftswissenschaften war er zunächst als Eventmanager, u. a. für Jaguar, in der Formel 1 tätig, bevor er 2006 als Account Manager bei Hays im Bereich Temp IT und Engineering einstieg. In der Folge bekleidete Patrick Mildner verschiedene Führungspositionen, zuletzt als Prokurist und Bereichsleiter Arbeitnehmerüberlassung im Finance und Banking. In seiner neuen Geschäftsführerposition bei Allgeier Experts Pro verantwortet er unter anderem den Bereich Sales und das Recruitment mit mehr als 70 Kolleginnen und Kollegen an zwölf Standorten in Deutschland.

Die Allgeier Experts Pro GmbH stellt Kunden im Rahmen der Arbeitnehmerüberlassung Fachkräfte für IT und Engineering zur Verfügung. Darüber hinaus bietet das Unternehmen im Verbund der Allgeier Experts Group alle gängigen Vertragsmodelle im Personal- und Projektgeschäft an – darunter auch die Vermittlung von Freiberuflern, Personalberatung sowie Managed Services.

Customizing/-Beratung SAP RE-FX - Bonn

Der ausgeschriebene Job ist ein Angebot unserer Tochtergesellschaft. Weitere Informationen und Bewerbung auf der Website der Company Name

Danke für Deinen Kommentar

Bevor wir Deinen Kommentar veröffentlichen wird überprüft, ob er unseren Regeln entspricht. Wir bitten Dich um etwas Geduld sollte Dein Kommentar nicht sofort veröffentlicht werden.

Unsere Regeln